klinik-mallersdorf

Die Abteilung Allgemein-, Viszeral- und minimal invasive Chirurgie wird in der Klinik Mallersdorf von Chefärztin Annette Buchert geleitet.

In der Allgemein-, Viszeral- und minimal invasiven Chirurgie werden alle gängigen Operationen im Bauchraum bis hin zu großen Tumoroperationen durchgeführt.
Neben entsprechend umfangreich ausgebildeten Fachärzten, die rund um die Uhr für Patienten zur Verfügung stehen, sind modernste Diagnosetechniken vorhanden:

  • Kernspintomographie
  • Computertomograpie
  • Endoskopie
  • Endosonographie

Für sicheres und schonendes Operieren mit deutlich reduziertem Blutverlust, besserer Wundheilung und einem schmerzfreien Genesungsprozess verwenden wir moderne OP-Technik zum Wohle der Patienten, unter anderem:

  • HD-Videotechnik
  • Ultraschallmesser
  • Klammernahtgerät
  • Single-Port-Technik

Die eventuell erforderliche Nachbehandlung koordinieren die Mitarbeiter der Allgemeinchirurgie mit den Kollegen der Onkologie oder der Strahlentherapie.
Auch eine enge Zusammenarbeit mit den Ärzten der Gastroenterologie ist selbstverständlich.

Die Abteilung unterzieht sich freiwillig einer externen Qualitätskontrolle durch die Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der stationären Versorgung der Bayerischen Landesärztekammer und liefert ihre Daten darüber hinaus an das Tumorzentrum in Regensburg.

Außerdem nimmt die Klinik Mallersdorf aktiv an der Qualitätssicherung des Westdeutschen Darm-Centrums (WDC) zur Diagnose, Behandlung und Nachsorge bei Darmkrebs teil.

Damit stellt sich die Klinik einem beständigen Qualitätsvergleich mit über 100 Zentren im deutschsprachigen Raum.

Mehr über die Allgemein- und Viszeralchirurgie der Klinik Mallersdorf erfahren Sie hier.

Anette Buchert

Chefärztin Annette Buchert

Fachärztin für Chirurgie
– Mitglied –

Kontakt & Sprechzeiten

 

Sprechstunde nach Vereinbarung
Terminvereinbarung
Telefon Tel.: 08772 / 981 – 379
Fax 08772 / 981 – 380
E-Mail: chirurgischesSchreibbuero@klinik-mallersdorf.de
Web: www.klinik-mallersdorf.de/allgemein-chirurgie